Roamler ‚Äď Geld verdienen mit dem Smartphone

Geld verdienen mit dem Smartphone ist in den letzten Jahren immer h√§ufiger m√∂glich. Nicht nur am PC, sondern vor allem, wenn man unterwegs ist, kann man schnell mal ein paar Euro dazuverdienen.

√úber Apps wie Streetspotr oder Appjobber haben wir schon berichtet. Eine weitere App in diesem Bereich ist auch das mittlerweile recht bekannte Roamler. Hier ist allerdings einiges anders als bei √§hnlich gelagerten Apps. Das macht es so interessant.

Wie kann man mit der Roamler App Geld verdienen?

Bei dieser App gibt es grunds√§tzlich mehrere M√∂glichkeiten, Geld zu verdienen. Entweder man macht Fotos von bestimmten Produkten an bestimmten, vorgegebenen Stellen (zum Beispiel im Supermarkt), oder man f√ľhrt andere, kleine Checks durch. Das Testen von bestimmten Produkten wird gelegentlich auch verlangt. Das muss man dann oft mit einem Video dokumentieren.

Die meisten Jobs bei Roamler dauern gerade einmal ein paar Minuten, wenn man in der N√§he ist. Nur wenige Jobs sind aufw√§ndiger, und in der Regel ist die Bezahlung f√ľr den sehr geringen Zeitaufwand mehr als nur fair.

Eine Besonderheit bei Roamler ist, dass man Erfahrungspunkte sammeln kann, mit jedem Job, den man erledigt. Hat man viele Erfahrungspunkte zusammen, kann man auch h√∂herwertige und besser bezahlte Jobs erledigen.

Dranzubleiben und hin und wieder einmal einen Job zu erledigen ist mit Roamler also empfehlenswert. Es verschafft einem Zugang zu den wirklich gut bezahlten und lukrativen Mini-Jobs.

Alternative: Meinungsumfragen beantworten und Geld verdienen

Bezahlte Online-Umfragen sind Befragungen zu unterschiedlichen Themen, bei denen die Meinung oder die Vorlieben der Teilnehmer abgefragt werden. Da die Beantwortung der Fragen Zeit kostet, wird im Gegenzug vom ausf√ľhrenden Unternehmen eine Verg√ľtung angeboten. Damit soll der zeitliche Aufwand der Teilnehmer f√ľr die Beantwortung der Fragen entsch√§digt werden.

Top 3 Anbieter von bezahlten Umfragen:

AnbieterAuszahlungArt der AuszahlungTest
Myiyo ab 20 ‚ā¨PaypalTestzum Anbieter
MeinungsOrtab 2,5 ‚ā¨PayPal, ProdukttestsTestzum Anbieter
Meinungsstudieab 20 ‚ā¨Pr√§mien, Gutscheine, ProdukttestsTestzum Anbieter

Community

Roamler bietet neben dem reinen Geldverdienen auch eine kleine, einfache soziale Plattform, auf der man sich mit anderen Nutzern austauschen kann.

Auch das Einladen von Freunden zu Roamler ist m√∂glich. Man kann sich mit Freunden dabei auch in kleinen Wettbewerben messen, oder sich kreativ austoben. Damit soll die Nutzung von Roamler angekurbelt werden.

Wie lukrativ ist die App?

F√ľr jeden Auftrag, den man erledigt, kann man mindestens 2 ‚ā¨ verdienen. Oft lassen sich aber an einem Ort gleich mehrere Auftr√§ge abarbeiten, so dass der Verdienst f√ľr Kombi-Jobs h√∂her ist. Die Auftr√§ge sind meist recht einfach, so dass man ohne gro√üen Zeitverlust auch gleich mehrere Auftr√§ge nacheinander abarbeiten kann.

Besonders mit einer hohen Menge an Erfahrungspunkten kann man auch deutlich lukrativere Auftr√§ge abarbeiten. Die App ben√∂tigt rund eine halbe Stunde um Auftr√§ge anzunehmen und zu bewerten, danach ist die Bezahlung freigegeben. Auszahlen lassen kann man sich Betr√§ge √ľber Paypal.

Kann sich jeder bei Roamler anmelden?

Grunds√§tzlich ja, allerdings ben√∂tigt man daf√ľr eine Einladung eines Mitglieds. Einladungscodes findet man gelegentlich auch im Internet, allerdings sind nicht immer alle dieser Codes noch g√ľltig.

Die Zahl der Roamler kann in manchen Regionen limitiert sein. Das dient dazu, sicherzustellen, dass f√ľr alle in jeder Region immer genug Auftr√§ge zur Verf√ľgung stehen. In Einzelf√§llen kann es also vorkommen, dass man in bestimmten Regionen sich nicht mehr anmelden kann.

Der Ger√§tetyp beim Smartphone ist eigentlich egal, solange es sich um ein Android oder iOS Ger√§t handelt. F√ľr andere Ger√§te (etwa Blackberry oder Windows-Phone) stehen keine Apps zur Verf√ľgung.

Die Kamera des Smartphones sollte m√∂glichst gut sein. Eine stabile Internetverbindung sollte vorhanden sein.

Wird man f√ľr das Werben von Freunden und Bekannten belohnt?

Sobald man den Beginner Level in der App hinter sich gebracht hat, kann man auch andere Leute zu Roamler einladen. Das erm√∂glicht, zus√§tzlich Geld zu verdienen.

Jede Person, die man einl√§dt, erreicht hoffentlich ebenfalls einmal Level 2. Ab diesem Moment bekommt man einmalig 2 ‚ā¨ gutgeschrieben und verdient au√üerdem 2 % der Ums√§tze, die diese Person erwirtschaftet. Aus diesem Grund werden auch immer wieder all die Einladungscodes im Internet bekanntgegeben. Jeder der sich anmeldet, hinterl√§sst damit einiges an Geld.

Geld durch das Werben neuer Mitglieder zu verdienen kann man aber nur als aktiver Roamler. Das hei√üt, man muss mindestens einen Auftrag pro Monat durchf√ľhren. Tut man das nicht, verdient man auch an den Empfehlungen nicht mehr. Eine Einladung muss au√üerdem innerhalb von 30 Tagen angenommen werden, da sie sonst verf√§llt.

Erfahrungen mit Roamler

Negatives √ľber Roamler findet man im Internet praktisch nicht. Jeder, der die App testet und nutzt, stellt ihr ein sehr positives Zeugnis aus. Auch im Hinblick auf Auszahlungen oder die Annahmezeit bei Auftr√§gen gab bislang nicht eine einzige Beschwerde.

Fazit

Roamler ist eine App, mit der sich gut nebenbei etwas dazuverdienen l√§sst. In manchen F√§llen sind sogar mehrere Euro pro Tag m√∂glich, wenn man an g√ľnstigen Standorten ist und etwas Zeit mitbringt.

Neben dem reinen Geldverdienen macht auch die Community bei Roamler richtig Spa√ü. Man kann sich durch kleine Wettbewerbe, das Erf√ľllen der Auftr√§ge etwas interessanter und unterhaltsamer machen.

Unserer Meinung nach ein rundum gelungenes Konzept, das super umgesetzt wird, und ein sehr lukratives Microjobbing erm√∂glicht. Auch die schnelle Auszahlung √ľber PayPal ist erfreulich, so kann man auch schnell einmal ein paar Euro dazuverdienen, die man sofort zur Verf√ľgung hat.

FAQ:

Ist Roamler seriös?

Unserer Erfahrung nach ist Roamler seriös.

Was macht Roamler?

Typische Jobs sind: Fotos von Produkten machen, Marktchecks oder Umfragen ausf√ľllen.

Kann sich jeder bei Roamler anmelden?

Bei Roamler kannst du dich vollkommen kostenlos anmelden.

Du hast noch offene Fragen? Dann schreib uns einen Kommentar!

Quellen:

Bild: ©shutterstock РWAYHOME studio

Tagesspiegel Artikel

Dmitry Poborchiy

Dmitry Poborchiy

B. Eng.

Dmitry ist der Gr√ľnder von Bonexo. Nach seinem Studium ist er selbst√§ndig geworden und besch√§ftigt sich jetzt mit der Optimierung von Finanzen f√ľr mehr Netto vom Brutto.

Diese Webseite wird durch User finanziert. Einige Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und √ľber diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F√ľr dich ver√§ndert sich der Preis nicht.

Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.