Refero ‚Äď Ausdauer wird belohnt

Das Internet bietet wie kein zweiter Ort zahlreiche verlockende Angebote, scheinbar ohne gro√üe M√ľhen ansehnliche Mengen an Geld zu verdienen.

Doch nicht immer sind diese¬†Verdienstwege¬†seri√∂s, sondern verf√ľgen stets √ľber einen oder mehrere¬†Haken. In all dem Chaos, bieten¬†bezahlte Umfragen, einen seri√∂sen Weg, ein wenig Geld hinzuzuverdienen.

Wer steckt hinter Refero?

F√ľr den Betrieb des Online-Panels Refero, zeichnet sich das renommierte Marktforschungsinstitut webfrager GmbH, mit Sitz in Bochum verantwortlich. Das Unternehmen kann auf einen reichhaltigen¬†Erfahrungsschatz, aus vielen Jahren der T√§tigkeit auf dem Gebiet der Marktanalyse zur√ľckgreifen.

Dabei hat sich der Dienstleister in besonderem Ma√üe auf die Einrichtung und Betreuung von Online-Panels wie Refero spezialisiert. Die Registrierung verl√§uft reibungslos und zieht f√ľr den Nutzer keinerlei Kosten nach sich, was insbesondere in der Online-Marketing-Branche keine Selbstverst√§ndlichkeit ist.

An die Anmeldung, die allerdings ausschlie√ülich vollj√§hrigen B√ľrgern offen steht, schlie√üt sich nahtlos die umfangreiche Eingangsbefragung an, im Zuge derer grundlegende Nutzerdaten erfasst werden, auf deren Basis die individuell geeigneten Umfragen ausgew√§hlt werden k√∂nnen.

Weniger reibungslos funktioniert allerdings die Navigation im Rahmen der schmucklosen Onlinepr√§senz, die f√ľr heutige Verh√§ltnisse sehr altbacken daherkommt. Zudem erh√§lt jeder registrierte Nutzer anstelle eines Nutzernamens, lediglich eine Probandennummer sowie eine zuf√§llige Zahlenkombination als Passwort. Diese Daten dienen zum Login auf der Homepage und k√∂nnen nicht ge√§ndert werden, was insgesamt gesehen eher unergonomisch ist und das Panel nur wenig einladend wirken l√§sst.

Alternative Anbieter:

Top 3 Anbieter von bezahlten Umfragen:

AnbieterAuszahlungArt der AuszahlungTest
Myiyo ab 20 ‚ā¨PaypalTestzum Anbieter
MeinungsOrtab 2,5 ‚ā¨PayPal, ProdukttestsTestzum Anbieter
Meinungsstudieab 20 ‚ā¨Pr√§mien, Gutscheine, ProdukttestsTestzum Anbieter

Bei Refero ist Datenmissbrauch ausgeschlossen

Wie die meisten der zahlreichen deutschen Marktforschungsinstitute, geh√∂rt auch die webfrager GmbH dem Verband Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute an und verschreibt sich dementsprechend der strikten Einhaltung der zugrunde liegenden Regularien des Verbandes.

Zudem garantiert Refero, dass im Zuge von Befragungen erhobene Datensätze, unter keinen Umständen Deiner Person zuzuordnen sind, da diese ausschließlich in anonymisierter Form aufgearbeitet und an den Auftraggeber weitergereicht werden. Deine Anonymität bleibt dementsprechend in jedem Fall gewahrt.

Weiterhin wird durch strikt¬†getrennte Speicherung¬†der durch Befragung gewonnen Informationen garantiert, dass ein Missbrauch durch Dritte ausgeschlossen werden kann. Des weiteren betont Refero, dass Deine Kontaktdaten lediglich zur pers√∂nlichen Identifikation dienen und in keinster Weise f√ľr Werbezwecke oder Marketingma√ünahmen eingesetzt werden.

Wie viel kann man bei Refero verdienen?

Positiv hervorzuheben ist vor allen Dingen die au√üerordentlich gute Verg√ľtung f√ľr erfolgreich abgeschlossene Umfragen, die in Abh√§ngigkeit zur jeweiligen Dauer, bei 2-5 ‚ā¨ liegt. Erfahrungsgem√§√ü betr√§gt der Zeitaufwand f√ľr die Bearbeitung einer Befragung zwischen 10 und 20 Minuten, Ausrei√üer nach oben und unten sind zwar vorhanden aber selten anzutreffen.

Wie oft bekommt man Einladungen zu Umfragen?

Leider jedoch halten sich die Umfrage-Einladungen, die Ihnen per E-Mail zugestellt werden, mit 2 bis maximal 3 pro Monat stark in Grenzen. Dementsprechend lange zieht es sich hin, bis die¬†Auszahlungsgrenze¬†von 15 Euro beziehungsweise 20 Euro erreicht ist. Refero verzichtet auch einen ausstaffierten Pr√§mienkatalog und setzt vollst√§ndig auf die monet√§re Verg√ľtung.

Auszahlung bei Refero

Sobald der Betrag von 15 Euro auf dem Kundenkonto gutgeschrieben ist, ist eine Auszahlung per¬†Verrechnungsscheck m√∂glich. Die deutlich bequemere Bank√ľberweisung allerdings, l√§sst bis zum Erreichen einer Summe von 20 Euro auf sich warten.

Auch wenn der Verdienst in Anbetracht der geringen Umfragefrequenz eher gering ist, so verf√ľgt Refero unter seinen zahlreichen Nutzern dennoch √ľber eine ordentliche Reputation, was vor allem durch die seri√∂se Handhabung der Auszahlungen begr√ľndet sein d√ľrfte. Eigener Erfahrung nach funktionieren Bank√ľberweisungen reibungslos und selbst Verrechnungsschecks erreichen nach gut 10 Tagen den Empf√§nger ‚Äď so sollte es sein.

Zusammenfassend betrachtet, eignet sich Refero nicht f√ľr Nutzer die den schnellen Euro anstreben. Um mit dem Panel gl√ľcklich zu werden bedarf es einiger¬†Ausdauer¬†und der F√§higkeit, sich auch mit kleinen Betr√§gen zufrieden geben zu k√∂nnen. Trifft dies auf Dich zu, so steht einer unverbindlichen Anmeldung nichts im Wege.

Du hast noch offene Fragen? Dann schreib uns einen Kommentar!

Quellen:

Bild: Dean Drobot/shutterstock.com

Dmitry Poborchiy

Dmitry Poborchiy

B. Eng.

Dmitry ist der Gr√ľnder von Bonexo. Nach seinem Studium ist er selbst√§ndig geworden und besch√§ftigt sich jetzt mit der Optimierung von Finanzen f√ľr mehr Netto vom Brutto.

Diese Webseite wird durch User finanziert. Einige Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und √ľber diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F√ľr dich ver√§ndert sich der Preis nicht.

Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.